Menu

Acta Historica Astronomiae Vol. 1 - Schwarz & Strumpf

Peter Andreas Hansen und die astronomische Gemeinschaft - eine erste Auswertung des Hansen-Nachlasses

[Peter Andreas Hansen and the astronomical community - a first investigation of the Hansen papers. - In German]

 

Oliver Schwarz, Manfred Strumpf, Gotha

 

Zusammenfassung

Der Nachlaß des Gothaer Astronomen Peter Andreas Hansen wird im Staatsarchiv Hamburg, der Forschungs- und Landesbibliothek Gotha und dem Thüringer Staatsarchiv Gotha aufbewahrt. Er wurde bislang noch nicht systematisch untersucht. Die vorliegende Arbeit stellt erste Ergebnisse einer Auswertung des Nachlasses vor. So konnten die historischen Vorgänge um die Rettung der Astronomischen Nachrichten und der Altonaer Sternwarte im Jahre 1854 rekonstruiert werden. Anhand der Quellen wird deutlich, daß Hansen in Gotha eine Reihe von Astronomen gefördert hat und an den Sternwarten unter seinem Direktorat auch im 19. Jahrhundert die Zachsche Tradition der Wissenschaftsförderung fortgesetzt wurde.

Abstract

The literary assets of Peter Andreas Hansen are deposited in the Staatsarchiv Hamburg, the Forschungs- und Landesbibliothek Gotha and the Thüringer Staatsarchiv Gotha. They were never systematically investigated. We present here some results of a first evaluation. It was possible to reconstruct the historical events with regard to the maintenance of the Astronomische Nachrichten and the Altona observatory in 1854. Hansen was a successful teacher for many young astronomers. His way of stimulating the evolution of astronomy followed Zach's tradition.


Bibliographische Angaben / Bibliographical details:

Oliver Schwarz, Manfred Strumpf: Peter Andreas Hansen und die astronomische Gemeinschaft - eine erste Auswertung wesentlicher Teile des Hansen-Nachlasses. In: Beiträge zur Astronomiegeschichte, Bd. 1. Hrsg. v. Wolfgang R. Dick u. Jürgen Hamel. (Acta Historica Astronomiae ; 1). Thun ; Frankfurt am Main : Deutsch, 1998, S. 141-154.